Das ist uns heute wichtig

Digitalisierung in der Immobilienbranche: intelligentes Kombinieren sichert nachhaltigen Erfolg

[IMG 17003]

Technische Innovationen können Türöffner sein. Handlungsspielräume erweitern, Geschäftsabläufe verbessern, Kosten einsparen: Sowohl Firmen als auch Kunden können bei intelligenter Nutzung der neuen Möglichkeiten profitieren. Wer sich hingegen nur auf sie verlässt, vergisst das Wesentliche.

Immer mehr Maklerbüros setzen auf technische Unterstützung. Property Technology (Proptech) heisst dieser Trend. Proptech steht für technologische Entwicklungen in der Immobilienbranche. Aber mit dem Maklergeschäft ist es wie mit dem Kochen: Die feinsten Zutaten machen noch kein gutes Essen aus. Selbst die beste Technologie ist kein Garant für langfristigen Erfolg und stabile Sicherheit, wenn bei der Anwendung weder Talent noch Erfahrung dahinter stehen. Die erfahrenen Profis von ImmoLeague wissen: Jede Immobilie ist anders und kein Verkaufsprozess gleicht dem anderen. Wer auf Standards beharrt, der verliert seine Kunden und ihre Bedürfnisse aus den Augen.

Die mehrfach ausgezeichneten Immobilienexperten setzen mit ihrem Höchstleistungsanspruch Massstäbe und investieren in gezielt ausgewählte, innovative Technologien und kombinieren diese mit individueller Beratung und persönlicher Begleitung. Über 2‘000 verkaufte Immobilien sprechen für sich.