Das ist uns heute wichtig

Begehrt, hochwertig, nachhaltig, MINERGIE

[IMG 15032]

Bezugsbereite Neubau Wohnungen in Tägerwilen

Das Neubauprojekt in Tägerwilen, im Bärenweg, mit vierzehn Wohneinheiten überzeugte bereits viele Käufer. Die Highlights: eine optimale Verkehrsanbindung, intelligente Raumaufteilung sowie die Einhaltung der Minergie-Standards.

Der 4400 Einwohner zählende Ort Tägerwilen ist die zweitgrösste Gemeinde im Bezirk Kreuzlingen. Nicht nur der angrenzende Seerhein birgt höchste Lebensqualität für Naturverbundene, auch die unmittelbare Nähe zu den beiden Städten Kreuzlingen (CH) und Konstanz (D) sorgt für eine ausgezeichnete, wirtschaftliche Rundum-Abdeckung. Diese Vorzüge haben besonders in den letzten zwanzig Jahren auch viele Unternehmen erkannt: Mittlerweile haben sich etwa 400 Firmen mit insgesamt ca. 2600 Arbeitsplätzen in Tägerwilen angesiedelt. Zusätzlich lockt die Gemeinde mit dem zweitniedrigsten Steuerfuss im Kanton Thurgau.

Beste Infrastruktur direkt vor der Haustüre
Das neu erbaute Mehrfamilienhaus im Bärenweg in Tägerwilen befindet sich in verkehrsgünstiger Lage. Der Busbahnhof liegt praktisch vor der Haustüre, das Stadtbusnetz Kreuzlingen ist hervorragend ausgebaut. Ebenso zu Fuss erreichbar sind viele Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, eine umfassende Kinderbetreuung, Schulen sowie die Gemeindeverwaltung. Die grossen Städte wie St. Gallen und Zürich sind bequem mit dem Zug oder dank des Autobahnanschlusses per Auto zu erreichen. Die familienfreundliche Gemeinde sorgt mit rund vierzig Vereinen, vielen Spazier- und Wanderwegen und dem Seerheinbad für ein abwechslungsreiches Freizeitangebot. Die vielseitige Gastronomie und Hotellerie mit Cafés und Restaurants begeistert nicht nur Einheimische, sondern auch Besucher aus aller Welt.

Die neu erbaute Parzelle im Bärenweg umfasst eine Gesamtgrösse von 1’661 Quadratmetern. Die vierzehn modernen Wohneinheiten mit je 3.5 bis 5.5 Zimmern sind in drei verschiedene Typologien eingeteilt, welche individuelle Wohnformen ermöglichen – darunter drei Maisonette-Wohnungen und zwei Attikawohnungen der Extraklasse. Bereits vor Fertigstellung des vielversprechenden Projekts wurden über fünfzig Prozent der Wohnungen durch die Immobilienexperten der ImmoLeague AG in Kreuzlingen erfolgreich verkauft. „Lediglich vier der attraktiven Wohnungen sind derzeit noch verfügbar“, sagt Ralf Scherer, Inhaber von ImmoLeague AG. „Interessenten sollten sich bei ihrer Entscheidung also nicht allzu viel Zeit lassen.“

Ein wohldurchdachtes Raumkonzept
Die grosszügig geschnittenen Wohnungen des Mehrfamilienhauses lassen viel Raum für Individualität. «Unser Ziel bei der Planung war es, den zukünftigen Bewohnern möglichst neutrale Strukturen für die Umsetzung eigener Wohnideen an die Hand zu geben», sagt Cristiano Pedron, verantwortlicher Architekt und Inhaber der LPB Architekten AG in Kreuzlingen. «Eine harmonische und dabei zurückhaltende Farbgebung mit natürlichen Materialien stand dabei im Fokus.» Das erfolgreiche Konzept: lichtdurchflutete Zimmer mit grossen Fensterflächen, hochwertige Traumküchen, eine intelligente Raumaufteilung, die sich aufgrund der Ost-West-Orientierung des Gebäudes in Tag- und Nacht-Räumen widerspiegelt sowie geräumige Loggien und Terrassen. Selbstverständlich wurde auch an einen modernen Sonnenschutz gedacht: Alle Fenster sind mit elektrischen Raff-Lammellenstoren ausgestattet. Sämtliche Loggien verfügen über Senkrechtmarkisen mit Elektroantrieb.

Alle Wohnungen werden über einen Laubengang mit rollstuhlgängigem Lift erschlossen und bieten einen eigenen Eingangsbereich mit viel Privatsphäre. Die energiebewusste Bauweise zeigt sich in der Einhaltung der gültigen Normen und Empfehlungen des SIA (Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein) sowie der Erfüllung der Minergie-Standards. Das gesamte Gebäude verfügt über eine ausgezeichnete Wärmedämmung von Wänden, Dach und Keller. Die kontrollierte Komfortlüftung sorgt für ein gesundes Raumklima in allen Räumen. Die Tiefgarage wird über eine CO/NO-Anlage mit mechanischer Abluftanlage überwacht. Die Wärmeerzeugung erfolgt über Erdwärmesonden, sämtliche Wohnungen sind mit einer Bodenheizung ausgestattet.


Webseite der tollen Neubauwohnungen